Thomas Cook: Jetzt wird es richtig brenzlig!

Im Zuge des kräftigen Ölpreisanstiegs geraten im frühen Handel sämtliche Aktien aus dem Bereich Luftfahrt- und Touristik unter Druck. Bei den ohnehin schon arg gebeutelten Anteilen von Thomas Cook gibt es allerdings noch einen weiteren Grund.